Artikelformat

Trauer und Liebe…

Nee, ich bin noch nicht wirklich bereit für eine neue Liebe, lasse aber das Leben auf mich zu rollen und schau was sich ergibt. Warte das alle Puzzleteile des Lebens, die da so vor meinen Augern rumschwirren wieder ein Ganzes ergeben. Ich genieße die Stunden an denen es gut läuft, und verkrieche mich heulend wenn es mies läuft. Trauer verläuft in Wellen, hat mal jemand zu mir gesagt. Genau so isses. Ich hab nur das eine Leben zu leben, und das tue ich. Das Leben ist schön. Der Tod ist scheiße.

Auch veröffentlicht unter: 15 Tage – Claudias Darmkrebs Tagebuch

Magst Du den Artikel bewerten?

Es gibt noch keine Bewertungen

Autor: Carsten Nichte

Hi. Ich bin Softwareentwickler, Kampfkunstlehrer, Fotograf, manchmal Autor und Betreiber dieses Blog. Hier dreht sich alles um Fotografie, Schreiben, die Kampfkunst WingTsun und den Rest meines Lebens. Ich wünsche dir viel Spaß, und auch besinnliche Momente auf meiner Webseite, und freue mich über jede Rückmeldung.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*

:-D 
:thumb: 
:-) 
:-/ 
:-| 
:-( 
:suspect: 
:o 
8O 
;-) 
mehr...