Artikelformat

Grenzgänger

Ich füh­le mich momen­tan als Grenz­gän­ger zwi­schen der Welt der Trau­ern­den und der „nor­mal“ Leben­den. Ich mer­ke, das es mit der Rück­kehr nicht so schnell geht, und das die Trau­er wahr­schein­lich nie ver­geht, son­dern mit der Zeit erträg­lich wird, oder von der Welt der „nor­mal“ Leben­den über­deckt wird.

Kon­kre­te Selbst­mord­ge­dan­ken hat­te ich bis­her zwei mal. Das geschieht aus einem Moment tiefs­ter Trau­er und Ver­zweif­lung her­aus, ganz impul­siv. Und nur etwas in mir drin, das stär­ker ist als die­se Gefüh­le hat mich letzt­lich immer abge­hal­ten in die­sen Minu­ten den letz­ten Schritt zu machen. Das war das schlimms­te Gefühls­cha­os das ich je erlebt habe. Grün­de? Ein­fach nicht mehr so leben, und die­se Schmer­zen nicht mehr aus­hal­ten zu wol­len. Die­se unend­li­che Müdig­keit, ein­fach nicht mehr trau­rig sein zu wol­len. Der Wunsch die­ses Gefühl zu töten, das einem jede Mög­lich­keit nimmt zu leben. Den Schmerz, das mein Schatz nicht bei mir ist, ein­fach nicht mehr aus­hal­ten zu wol­len. Die Erin­ne­run­gen, die einen ein­fach über­ren­nen. Ich war in die­sen Augen­bli­cken so müde, und woll­te nur noch bei mei­ner Liebs­ten sein und neben ihr schla­fen.

Aber auf der ande­ren Sei­te bin ich auch ein Kämp­fer. Ich glau­be, will ein­fach glau­ben, das ich eine Zukunft habe, auch wenn ich sie momen­tan nicht sehen. Mei­ne Frau wur­de um ihr Leben betro­gen. Ich las­se nicht zu, das mir das glei­che pas­siert.

Letzt­lich ist es doch so: Mein altes Leben ist mit mei­ner Liebs­ten gestor­ben. Das Leben wie es jetzt ist will ich nicht. Also bli­cke ich nach vor­ne, und hof­fe das ich die Leich­tig­keit im Leben wie­der­fin­de.

Magst Du den Arti­kel bewer­ten?

Es gibt noch kei­ne Bewer­tun­gen

Autor: Carsten Nichte

Hi. Ich bin Softwareentwickler, Kampfkunstlehrer, Fotograf, manchmal Autor und Betreiber dieses Blog. Hier dreht sich alles um Fotografie, Schreiben, die Kampfkunst WingTsun und den Rest meines Lebens. Ich wünsche dir viel Spaß, und auch besinnliche Momente auf meiner Webseite, und freue mich über jede Rückmeldung.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*

:-D 
:thumb: 
:-) 
:-/ 
:-| 
:-( 
:suspect: 
:o 
8O 
;-) 
mehr...