Artikelformat

Begegnung

Es wird als leich­te, kaum spür­ba­re, küh­le Bri­se begin­nen, die zum Wind wird, der durch mein Haar tanzt, auf mei­ner Haut krib­belt, sich uner­war­tet zu einem Orkan ent­fal­tet, der mir den Atem raubt.

Du wirst mei­ne Welt durch­ein­an­der wir­beln. Es wird nicht leicht sein, dich ken­nen zu ler­nen. Aber es wird mir unmög­lich sein dich zu ent­beh­ren, wenn ich dir ein­mal nah gewe­sen bin…

Ich weiß nicht wie Du aus­siehst, was Du so machst, oder denkst. Ich weiß nur, das Du mei­ne See­le berüh­ren wirst. Irgend­wo musst Du doch zu fin­den sein. Es ist mir egal wo Du lebst. Wenn Du die Rich­ti­ge bist, fol­ge ich dir bis ans Ende der Welt. Wo bist Du?

(von Cars­ten Nich­te)

Auf You­tube anse­hen: luxus­lärm — von jetzt an

Magst Du den Arti­kel bewer­ten?

Es gibt noch kei­ne Bewer­tun­gen

Autor: Carsten Nichte

Hi. Ich bin Softwareentwickler, Kampfkunstlehrer, Fotograf, manchmal Autor und Betreiber dieses Blog. Hier dreht sich alles um Fotografie, Schreiben, die Kampfkunst WingTsun und den Rest meines Lebens. Ich wünsche dir viel Spaß, und auch besinnliche Momente auf meiner Webseite, und freue mich über jede Rückmeldung.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*

:-D 
:thumb: 
:-) 
:-/ 
:-| 
:-( 
:suspect: 
:o 
8O 
;-) 
mehr...