Artikelformat

Modellieren mit Tanja Lehmann

Es hat mir sehr viel Freu­de berei­tet letz­ten Monat die Ber­gisch Glad­ba­cher Künst­le­rin Tan­ja Leh­mann wäh­rend eines Semi­nars mit dem The­ma model­lie­ren foto­gra­fisch zu beglei­ten. Dazu war ich an meh­re­ren Tagen für jeweils ca. eine Stun­de anwe­send, am vor­letz­ten Tag sogar über drei Stun­den. Ich hat­te kei­ne Idee, was mich erwar­tet. Die gan­ze Sze­ne­rie beschränk­te sich auf einen Raum. Da ich ohne Blitz gear­bei­tet habe, waren die Licht­ver­hält­nis­se her­aus­for­dernd. Eini­ge Auf­nah­men habe ich gezielt Unter bzw. Über­be­lich­tet. Zum Ein­satz kam vor­wie­gend das Zuiko 50200, was eine sehr schö­ne Frei­stel­lung des Hin­ter­grun­des erlaub­te. Der eigent­lich gro­ße Raum war für den Ein­satz die­ser Lin­se aller­dings schon wie­der zu eng. Zusätz­lich erschwer­ten Staub und Pol­len­flug die Arbeit, was einen Objek­tiv­wech­sel schwie­rig mach­te. Sehr span­nend das alles.

Es war mir wich­tig, die Men­schen bei ihrer inten­si­ven Beschäf­ti­gung mit dem Werk­stück zu por­trai­tie­ren. Dazu habe ich in den Fol­ge­ta­gen immer wie­der auch die benutz­ten Werk­zeu­ge foto­gra­fiert, und natür­lich den Ent­ste­hungs­po­zess, über den Ton­kopf, das Her­stel­len der Form, bis hin zum Gie­ßen des Gips­kop­fes, der dann schließ­lich nach­be­ar­bei­tet wur­de. Das hat alles sehr viel Spaß gemacht, und am Ende hat­te ich Mühe mei­ne Kame­ra weg zu legen, da ich doch immer wie­der neue Moti­ve in dem Raum gefun­den habe.

Aus den Fotos ist eine Bro­schü­re ent­stan­den, die ihr im Ate­lier Tan­ja Leh­mann ein­se­hen könnt, oder hier: http://www.scribd.com/doc/63906696/Modellieren-mit-Tanja

Magst Du den Arti­kel bewer­ten?

Bewer­tung 5 Ster­ne aus 1 Mei­nun­gen

Autor: Carsten Nichte

Hi. Ich bin Softwareentwickler, Kampfkunstlehrer, Fotograf, manchmal Autor und Betreiber dieses Blog. Hier dreht sich alles um Fotografie, Schreiben, die Kampfkunst WingTsun und den Rest meines Lebens. Ich wünsche dir viel Spaß, und auch besinnliche Momente auf meiner Webseite, und freue mich über jede Rückmeldung.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*

:-D 
:thumb: 
:-) 
:-/ 
:-| 
:-( 
:suspect: 
:o 
8O 
;-) 
mehr...