Artikelformat

Selbstbehauptung für Senioren

Heu­te hat­te ich die Gele­gen­heit in der Wing­Tsun Kampf­kunst­schu­le Ref­rath einen Selbst­be­haup­tungs­kurs für Senio­ren foto­gra­fisch zu beglei­ten. Lei­der hat­te ich nur eine Stun­de Zeit, und konn­te nicht alle Kurs­in­hal­te auf­neh­men. Foto­gra­fisch war das ganz kom­pli­ziert, da die Hal­le nicht gera­de einen foto­ge­nen Hin­ter­grund abgibt, und in den gan­zen Gewu­sel eigent­lich immer irgend jemand im Weg steht. Trotz­dem sind ein paar brauch­ba­re Fotos ent­stan­den. Ich war heu­te das ers­te mal mit zwei Kame­ras unter­wegs, um mir den Objek­tiv­wech­sel zu erspa­ren, denn ich hat­te ne 50er Fest­brenn­wei­te drauf, und das 12–60.

Abends ergab sich beim Gril­len mit Freun­den noch die Mög­lich­keit drei schö­ne Kin­der-Por­traits zu belich­ten.

Magst Du den Arti­kel bewer­ten?

Es gibt noch kei­ne Bewer­tun­gen

Autor: Carsten Nichte

Hi. Ich bin Softwareentwickler, Kampfkunstlehrer, Fotograf, manchmal Autor und Betreiber dieses Blog. Hier dreht sich alles um Fotografie, Schreiben, die Kampfkunst WingTsun und den Rest meines Lebens. Ich wünsche dir viel Spaß, und auch besinnliche Momente auf meiner Webseite, und freue mich über jede Rückmeldung.

Kommentare sind geschlossen.