Artikelformat

Lichtwelten

Heu­te möch­te ich euch mit den Licht­wel­ten eines mei­ner klei­nen Foto­pro­jek­te vor­stel­len. Die Licht­wel­ten haben sich ein­fach so erge­ben, als ich mit mei­nem Foto­ap­pa­rat expe­ri­men­tier­te. Nach eini­ger Zeit habe ich gefal­len an den Ergeb­nis­sen gefun­den, und immer wenn es sich ergibt erzeu­ge ich neue.

Die­se abs­trak­ten Licht­bil­der — man könn­te auch Light­pain­ting oder Licht­ma­len dazu sagen — ent­ste­hen durch die Syn­the­se unter­schied­li­cher Rea­tiv­be­we­gun­gen ver­schie­de­ner Licht­quel­len die sich in der Umge­bung fin­den, der Posi­ti­on und Bewe­gung des Foto­gra­fen, in Ver­bin­dung mit lan­gen Belich­tungs­zei­ten. Sie ent­ste­hen ohne tie­fe­ren Sinn, ein­fach aus Spaß an Far­be und For­men. Die Licht­wel­ten bil­den einen Kon­trast zu mei­nen ande­ren Foto­gra­fi­en, die ja öfter ger­ne düs­ter und mono­chrom daher kom­men. Ich mag dar­an, das aus Bekann­tem und recht unspek­ta­ku­lä­rem, Unbe­kann­tes und Neu­es ent­steht, das der Fan­ta­sie und eige­nen Inter­pre­ta­tio­nen frei­en Raum lässt, es aber auch erlaubt sich ein­fach sinn­be­freit an den Far­ben und For­men zu erfreu­en. In die­sem Sin­ne viel Spaß beim betrach­ten. Draufkli­cken zum ver­grö­ßern! :-)

Magst Du den Arti­kel bewer­ten?

Bewer­tung 4 Ster­ne aus 2 Mei­nun­gen

Autor: Carsten Nichte

Hi. Ich bin Softwareentwickler, Kampfkunstlehrer, Fotograf, manchmal Autor und Betreiber dieses Blog. Hier dreht sich alles um Fotografie, Schreiben, die Kampfkunst WingTsun und den Rest meines Lebens. Ich wünsche dir viel Spaß, und auch besinnliche Momente auf meiner Webseite, und freue mich über jede Rückmeldung.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*

:-D 
:thumb: 
:-) 
:-/ 
:-| 
:-( 
:suspect: 
:o 
8O 
;-) 
mehr...