Permalink

Carsten fotografiert, Teil 2: Wie?

Wie foto­gra­fie­re ich? Nun, ich wür­de sagen mit vol­lem Kör­per­ein­satz, und als „ewig ler­nen­der“. Ich ste­he in die­sem Moment gera­de mal am Anfang. Bei mir läuft das alles sehr intui­tiv, unge­plant und frei von Erwar­tun­gen ab. Mein Tip wäre also: Gib … Wei­ter­le­sen

Permalink

Heu­te Nach­mit­tag waren wir im klei­nen Ort Kan­tor. Direkt gegen­über von Schloss Ehre­s­ho­ven gibt es eine Schwung­brü­cke über die Agger an der wir foto­gra­fiert haben. Es war recht frisch, obwohl die Son­ne über­ra­schend doch noch hin­ter der dich­ten Wol­ken­de­cke her­aus­kam. Des­halb war war­me Klei­dung ange­sagt :-)


Wei­ter­le­sen →

Permalink

Heu­te war mein drit­ter Street­day, der auch gleich­zei­tig ein Work­shop unter der Lei­tung von Robin Pres­ton war. Der Arti­kel dazu folgt in den kom­men­den Wochen. Vor­ab gibt es aber schon ein­mal die Fotos zu sehen, da ich dies­mal auch eini­ge Visi­ten­kar­ten an inter­es­sier­te „Models“ ver­teilt habe.

Wer sein Foto möch­te, schreibt mir bit­te kurz eine Mail mit Anga­be des Namens der Foto­gra­fie. Der Name wird über dem Foto ange­zeigt (P33…). Da es so vie­le Fotos sind habe ich sie in eine exter­ne Gale­rie aus­ge­la­gert. Die Fotos fin­det ihr hier — Viel Spaß beim anschau­en: Wei­ter­le­sen →

Permalink

Heu­te habe ich mich Rich­tung Süden auf­ge­macht um mit Bar­ba­ra zu foto­gra­fie­ren. Wir pla­nen drei Orte zu besu­chen, und ver­schie­de­ne Out­fits zu benut­zen. Bar­ba­ra hat zwei davon am Vor­abend extra ange­fer­tigt. Das eine ist aus einer Ret­tungs­de­cke geschnei­dert, und das ande­re aus Res­ten von Teich­fo­lie. Dazu packen wir noch einen schwar­zen Man­tel, ihren Lieb­lings­zy­lin­der, Schu­he, einen sil­ber­nen Schirm aus ihrem Fun­dus. So aus­ge­rüs­tet zie­hen wir los.

Wei­ter­le­sen →

Permalink

Portraitskulptur — Schülerausstellung 2012

Heu­te war die gro­ße Abschluss­ver­an­stal­tung im Künst­ler­haus Tan­ja Leh­mann. Es waren ziem­lich vie­le Leu­te da, es gab ein paar schö­ne Reden und Geschich­ten, ein klas­se Buf­fet, eine Dia­show und so vie­le net­te Leu­te zum unter­hal­ten das ich gar kei­ne Zeit … Wei­ter­le­sen