Permalink

Es ist an der Zeit…

…die­ses Web­log zu schlie­ßen, sich end­gül­tig bereit zu machen für die Zukunft. Ich schlie­ße damit auch die­ses Kapi­tel mei­ner Ver­gan­gen­heit, und gehe die letz­ten Schrit­te. Das bedeu­tet nicht, das mei­ne Trau­er um mei­nen Ver­lust end­gül­tig been­det ist. Mei­ne Ver­gan­gen­heit ist … Wei­ter­le­sen

Permalink

Zeit für Veränderungen…

Ver­än­de­run­gen am alten Leben fal­len ja immer extrem schwer. Vor allem im Schlaf­zim­mer, wo der Schrank und jede Schub­la­de vol­ler Erin­ne­run­gen steckt. Ein Jahr hab ich jetzt für die Reno­vie­rung gebraucht. Ein vier­tel Jahr nach ihrem Tod, im Janu­ar 2008, … Wei­ter­le­sen

Permalink

Manch­mal sind Trä­nen die ein­zi­gen Wor­te die zu sagen sind
Wenn dein Stern erlischt, und mein Herz bricht
Wenn unse­re klei­ne Welt in Stü­cke fällt

Es heißt immer, die Din­ge gesche­hen aus einem bestimm­ten Grund
Ich ver­su­che den Sinn zu erken­nen, aus dem was übrig ist
Er bleibt mir ver­bor­gen, es gibt kei­nen

Manch­mal sind Trä­nen die ein­zi­gen Wor­te…

Es gibt kei­ne Wor­te gegen den Schmerz
Was soll ich tun? Der bes­te Teil von mir, warst immer Du
Und nun bist Du frei, und ich bin zer­stört
Aber ich lebe noch

Manch­mal sind Trä­nen die ein­zi­gen Wor­te…

Manch­mal haben wir kei­ne Wahl

Dein Leben geht, doch mein Leben bleibt
Das ist das Ende, an dem ich neu begin­ne…

Manch­mal sagen Trä­nen alles, was zu sagen ist

von Cars­ten Nich­te (aus Gezei­ten­strö­me)

Für mei­nen Engel Clau­dia, und Vere­na… für ihre Zeit des Abschieds von Chris­toph

Seite 6 von 17« Erste...234567891011...Letzte »